Berufsbild Trainer – wie sieht das aus, was muss ich mitbringen?

Bei der im Bereich Erwachsenenbildung tätigen MEV-Lokführerschule gibt es

  • Trainer für Triebfahrzeugführer
  • Trainer für Wagenmeister

Je nach der Spezialisierung liegt der Tätigkeitsschwerpunkt eines Trainers in der Vorbereitung und Durchführung von Unterricht in seinem Fach, wobei auch fachrichtungsübergreifende Einsätze gefragt sind sowohl für theoretische als auch praktische Ausbildungsteile.

mehr lesen


Video über Trainer

Die erfolgreiche Aus- und Weiterbildung von Triebfahrzeugführern und Wagenmeistern ist die zentrale Aufgabe unserer Trainer. Voraussetzung für diese spannende Tätigkeit ist natürlich eine umfassende und tiefgehende Kenntnis der betrieblichen und technischen Vorschriften, gepaart mit mehrjähriger Erfahrung im Betrieb, Kommunikationsfähigkeit und einfach die Freude anderen Menschen Wissen zu vermitteln. Dafür stehen unseren Trainern die modernsten Lehrbehelfe wie eine eigene E- Learning Platform oder vollwertige Fahrsimulatoren mit den Zugsicherungssystemen (PZB/ LZB und ETCS L1/L2 in unserem Schulungszentrum) zur Verfügung. Die fachliche Weiterbildung der Trainer wird durch spezielle, didaktische Lehrgänge der Hochschule Heidelberg (mit der die Lokführerschule eine Partnerschaft betriebt) ergänzt